Legende

Bodentyp: Braunerde

 

Auflage Rohhumusartiger Moder
A Mineralischer Oberbodenhorizont
Ah A-Horizont mit bis zu 30 Masse-% akkumuliertem Humus, dessen Menge in der Regel nach unten hin abnimmt; h von humos
B Mineralischer Unterbodenhorizont
IIBv B-Horizont, durch Verwitterung verbraunt und verlehmt (Tonbildung und/oder Lösungsrückstände); II kennzeichnet den Schichtwechsel im Bodenausgangssubstrat; v von verwittert
C Mineralischer Untergrundhorizont
mCv C-Horizont, massives Substrat (m), nicht grabbar

 

Profilbeschreibung

  • Die mächtige Auflage besteht aus rohhumusartigem Moder, und deutet auf verminderte Abbauraten im Boden hin.
  • Der Ah-Horizont weist leichte Podsolierungserscheinungen auf.
  • Im Bv-Horizont tritt ein deutlicher Körnungswechsel mit höheren Sandgehalten auf.
  • Angrenzend an den mC-Horizont ist ein Schluffband zu erkennen.
  • Die beobachteten Körnungswechsel deuten darauf hin, dass es sich bei dem vorliegenden Boden nicht um in-situ verwittertes Material handelt, sondern um Material, das durch Wasser oder Turbationen in den Klüften abgelagert wurde.
  • Das Profil ist durchgehend feucht bis nass, an der Untergrenze des B-Horizonts tritt Stauwasser mit leichten Pseudogley-Merkmalen auf.